Das kann ja kommenden Sonntag spannend werden, wenn statt Briefwahl der Weg zur Wahlurne angetreten wird – bin gespannt, ob euch in Schulen was auffällt…?!?

Ich bin seit mehreren (Bundestags-)Wahlen bereits Briefwähler, bin ich doch wahlweise unterwegs oder eben nicht vor Ort, um meine Stimme in die korrekte Urne geben zu können. Und so war für mich, erst recht im Coronajahr 2021, eines klar: Ich schiebe mich nicht in eine Aula einer Schule oder eine Mehrzweckhalle oder einen Berliner Seniorenstift, um an der Wahl teilzunehmen, sondern erledige das alles vorab per Briefwahl, quasi wie immer. Aber an sich schade, was mir da nun kommenden Sonntag so alles entgehen wird…

„Das kann ja kommenden Sonntag spannend werden, wenn statt Briefwahl der Weg zur Wahlurne angetreten wird – bin gespannt, ob euch in Schulen was auffällt…?!?“ weiterlesen

+++BLITZLICHT+++ + +++Nach der sinnlosen Strafsteuer, wie ist es denn nun, bei Ali&Co einzukaufen? Ein Erfahrungsbericht aus der ersten Reihe…! +++

Ich hatte euch ja, hoffentlich noch rechtzeitig, über die neue Strafsteuer der EU, die uns arme und dumme sowie unmündige Konsumenten davor bewahren soll, günstig all das in China und den USA direkt einzukaufen, was zwei bis drei Wochen später auch als der heiße Scheiß bei Lidl, Aldi, Edeka und Rewe im Regal liegt. Allerdings ist mir damals ein kleiner Fehler passiert – allerdings egal, wenn du, so wie ich, weiter „nur“ treuer AliExpress-Kunde geblieben bist… wieso? Tja, lass es mich so sagen: die ach so unfähigen Chinesen, die uns vergiften und unter Starkstrom setzten wollen und nur ihren tödlichen Billigschrott zu uns schicken sind eben schlauer, als die EU gedacht hat – daher: weiterhin billiges Einkaufen und um die Steuer kümmert sich Ali, wenn auch bei jeder Bestellung, auch gleich mit! WOW! Wie geil! Und hier kommt das nächste +++BLITZLICHT+++!

„+++BLITZLICHT+++ + +++Nach der sinnlosen Strafsteuer, wie ist es denn nun, bei Ali&Co einzukaufen? Ein Erfahrungsbericht aus der ersten Reihe…! +++“ weiterlesen

+++BLITZLICHT+++ + +++Es ist wieder so weit: Die aktualisierten c’t Sicherheitschecklisten 2022 sind da – mit Download-Link des Booklets+++

c't Heft und Booklet Security Checklisten / Bild-/Quelle: privat

Alle Jahre wieder, zuverlässig und aktuell, kommen die c’t-Security-Checklisten 2022! Auch dieses Jahr hat die Redaktion wieder die tagtäglich genutzten Werkzeuge und digitalen Dienste geprüft und typische Schwachstellen, die Hacker oder Trojaner nutzen würden, ausgegraben und Vorsichtsmaßnahmen hierzu zusammengestellt.  Und hier kommt das nächste +++BLITZLICHT+++!

c't Heft und Booklet Security Checklisten / Bild-/Quelle: privat
c’t Heft und Booklet Security Checklisten / Bild-/Quelle: privat

„+++BLITZLICHT+++ + +++Es ist wieder so weit: Die aktualisierten c’t Sicherheitschecklisten 2022 sind da – mit Download-Link des Booklets+++“ weiterlesen

Bin ich der Einzige, dem die Lücken im Supermarkt auffallen? Und die stetig sinkende Qualität unserer Lebensmittel?

Morgen ist schon wieder Donnerstag – und damit ist Einkaufstag. Und mir graut schon wieder vor teilweise leeren Regalen, fehlender Ware und schlechte Qualität, auch in Glas und Dose. Corona! Die Ausrede für mittlerweile so gut wie alles! Ein Wunder, ob und wenn die Bundestagswahl stattfindet! Aber ganz besonders fällt mir seit einigen Wochen ganz deutlich beim wöchentlichen Einkauf auf: leere Regalflächen, seit Wochen fehlende Artikel und Fleisch, dass man vor einem Jahr nicht gekauft und mitgenommen hätte, was aber heute noch das Beste von all dem, was im Kühlregal gestapelt steht, ist.

„Bin ich der Einzige, dem die Lücken im Supermarkt auffallen? Und die stetig sinkende Qualität unserer Lebensmittel?“ weiterlesen